• Sa
  • 04
  • Dez 21
  • 13:00

Bremen | Haushalt und Finanzen

Kommunal-Tour

Die "Kommunal-Tour" der KPVGrüN bringt kommunalpolitisch relevante Themen vor Ort in ganz Niedersachsen. Referent_innen berichten aus der Praxis der Ratsarbeit. Sie führen in ein Thema ein, welches sie selbst kommunalpolitisch bearbeiten und treten danach in lockeren Austausch mit den Teilnehmenden. Das Seminar dient also nicht nur der Wissensvermittlung sondern auch dem Austausch über die Ratsarbeit in den jeweiligen Themen. Die Runde bekommt genug Raum zum Fragen + Kennenlernen.

---

Wenn man in die Grüne Politik geht, denkt man an ganz viele Themenschwerpunkte, Finanzen stehen bei den meisten sicherlich nicht an erster Stelle. Aber ohne Moos nichts los. Deshalb bieten wir vor allem für kommunale Neueinsteiger*innen ein Seminar an, dass die Grundzüge des kommunalen Haushaltsrechts vermittelt.
Wie funktioniert das System der Finanzbeziehungen zwischen Bund, Ländern und Kommunen? Woher kommt wieviel. Welche weiteren Einnahmen haben Kommunen und welche Möglichkeiten haben sie, ihre Einnahmen zu verbessern. Was kann man wie über den Haushalt politisch steuern. Wie ist ein Haushaltsplan aufgebaut und wie liest man ihn?

 

Wann? 04.12.2021 (Das Seminar ist als Präsenzveranstaltung geplant)
Wo? 
Bremen
Anmeldung: Per Mail
an anmeldung@remove-this.kpvgruen.de
Teilnahmebeitrag: 15,00€

Vortrag und Seminarleitung: Elke Szepanski ist Diplomverwaltungswirtin und war über 13 Jahre als Kämmerin tätig (Gem. Wardenburg und danach Gem. Hatten, LK Ol.) 2006 wurde sie zur Bürgermeisterin der Gemeinde Hatten gewählt (bis 2014). Seit 2016 ist sie Mitglied im Kreistag des Landkreises Oldenburg u. a. im Finanzausschuss. Dem Landesfinanzrat Nds gehört sie seit 2018 an und seit Anfang 2021 ist sie Rechnungsprüferin des Bundesverbandes der Grünen.

Veranstaltungsort:Bremen, Konsul-Hackfeld-Haus

« Zurück | Kalender »