• Di
  • 16
  • Mär 21
  • 18:30
  • Veranstalter
  • KPVGrüN

Kommunikationstraining für Frauen

Eine überzeugende Kommunikation ist in der Politik das A und O, wenn man erfolgreich seine Anliegen umsetzen möchte. Wer möchte das nicht: Eine mitreißende Rede halten, in den richtigen Momenten schlagfertige Antworten parat haben, spontan die Dinge auf den Punkt zu bringen und andere überzeugen…?! Das allein sind für viele ehrenamtliche Politiker*innen herausfordernde Momente, doch für Frauen gibt es dabei immer noch besondere Bedingungen: sie sehen sich mit verbalen Attacken oder mansplaining konfrontiert oder spüren, nicht ernst genommen zu werden und mehr „bringen“ zu müssen als ihre männlichen Kollegen. In diesem Seminar wollen wir uns daher damit beschäftigen, wie es gelingt, „ihre“ Argumente überzeugend rüber zu bringen, welche Konter-Strategien es gibt, wie man sich auf allen Ebenen auf Rede-Situationen vorbereitet und was noch alles dazu gehört, damit frau ihre politischen Forderungen nach vorne bringt.

Wann? Dienstag, 16. März, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr und
Donnerstag, 18. März, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr (Das Seminar geht über zwei Abende)

Wo? In einem Videokonferenzraum

Anmeldung: Bis zum 1. März 2021 an anmeldung@remove-this.kpvgruen.de

Teilnahmebeitrag: 40,00€ (KPV Mitglieder 30,00€)

Trainerin: Sabine Brauer ist Moderatorin, Trainerin und Coach in der politischen Weiterbildung. Die Politikwissenschaftlerin bringt als langjährige Landesgeschäftsführerin der Grünen NRW eine umfangreiche politische Erfahrung mit und vermittelt in ihren Seminaren politisches Handwerkszeug. Darüber hinaus moderiert sie vielfältige Veranstaltungen, begleitet (Veränderungs-) Prozesse und coacht Politiker*innen.

« Zurück | Kalender »