• Di
  • 12
  • Jan 21
  • 18:30
  • Veranstalter
  • KPVGrüN

Politik selber machen - Starthilfe für angehende Kandidat*innen

Online-Seminar

Klimaschutz, Mobilität, Schulen und Kitas, Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen, Gestalten einer vielfältigen und gerechten lokalen Politik - es gibt zahlreiche wichtige Themen, für die es viele engagierte Menschen braucht, um die Welt um euch herum besser zu machen.

Was ist mit dir? Vielleicht hast Du dich bereits gefragt oder wurdest schon angesprochen, ob du bei den Kommunalwahlen im nächsten Jahr kandidieren möchtest. Und da tun sich Fragen über Fragen auf: Auf welcher Ebene kann und möchte ich mich engagieren (Ortsrat, Gemeinde- oder Stadtrat, Kreistag)? Wie geht das und was muss ich dafür mitbringen bzw. kann etwas darüber lernen? Bin ich überhaupt „aus dem richtigen Holz geschnitzt“ und was brauche ich dafür bzw. wo bekomme ich Unterstützung?

Das Seminar gibt einen Überblick über Möglichkeiten und Herausforderungen der ehrenamtlichen Kommunalpolitik. Wir helfen den Teilnehmenden ihre Ziele, bereits vorhandenen Kompetenzen und Entwicklungsbedarfe für Mandatstätigkeit in den Blick zu bekommen und so zu planen, dass die Kommunalpolitik nachhaltig erfolgreich ist und Spaß macht.

Wann? Dienstag, 12. Januar, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr und
Donnerstag, 14. Januar, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr (Das Seminar geht über zwei Abende)

Wo? In einem Videokonferenzraum

Anmeldung: Bis zum 3. Januar 2021 an anmeldung@remove-this.kpvgruen.de

Teilnahmebeitrag: kostenfrei

Trainerin: Sabine Brauer ist Moderatorin, Trainerin und Coach in der politischen Weiterbildung. Die Politikwissenschaftlerin bringt als langjährige Landesgeschäftsführerin der Grünen NRW eine umfangreiche politische Erfahrung mit und vermittelt in ihren Seminaren politisches Handwerkszeug. Darüber hinaus moderiert sie vielfältige Veranstaltungen, begleitet (Veränderungs-) Prozesse und coacht Politiker*innen.

Veranstaltungsort:Online

« Zurück | Kalender »